Polizeieinsatz beim Kinderkarneval des TSV Essern

Am Sonntag vor Rosenmontag war nicht nur das Wetter zum Gruseln: allerlei spukige und schauderhafte Gestalten bevölkerten die Turnhalle in Essern und turnten neben Prinzessinnen, Cowboys und Elfen über den tollen Kletterparcours. Superhelden schwangen sich an Seilen und Ninjakämpfer balancierten über Abgründe. Fussballstars dribbelten um kleine Hummeln, Soldaten und Piraten. Das ganze bunte Treiben wurde von den vielen verkleideten Helfern durch ein massives Polizeiaufgebot abgesichert. Auch Feuerwehrleute und Notärzte waren im Einsatz. Sogar das FBI mit ihrem S.W.A.T Team und der Katastrophenschutz wurde gesichtet. Auch ein Blaulicht durfte nicht fehlen.

Meldung vom 24.02.2020
...zurück